Nach­dem die Men­ge von Text und Fotos in mei­nem Tage­buch immer mehr wur­de, war es an der Zeit, eine neue Struk­tur zu fin­den. Ich habe mich dafür ent­schie­den, jeweils eine Kli­nik­wo­che auf einer eige­nen “Sei­te” zusam­men­zu­fas­sen. Die Ein­zel­sei­ten kön­nen jeweils von hier, vom Inhalts­ver­zeich­nis, auf­ge­ru­fen werden. 

 

Inhalt

Sei­te 0 — Vor­ge­schich­te

Sei­te 1 — Ers­te Woche (7. Novem­ber bis 13. Novem­ber 2022)

Sei­te 2 — Zwei­te Woche (14. Novem­ber bis 20. Novem­ber 2022)

Sei­te 3 — Drit­te Woche (21. Novem­ber bis 27. Novem­ber 2022)

 

»Wal­des­ruh«

Manch­mal schreibt das Leben schon sehr über­ra­schen­de Geschich­ten. In den ver­gan­ge­nen Wochen habe ich mich beruf­lich sehr inten­siv mit der Grün­dungs­ge­schich­te der Fir­ma Kugel­fi­scher in Schwein­furt beschäf­tigt. Irgend­wann war dann klar, dass ich zur Behand­lung mei­ner Poly­neu­ro­pa­thie in die Kli­nik am Stei­ger­wald gehen wer­de. Ein paar Tage spä­ter ent­deck­te ich, dass die Kli­nik in den 1990er Jah­ren durch Um- und Aus­bau mit erheb­li­chen Erwei­te­run­gen aus einem ehe­ma­li­gen Erho­lungs­heim für Beschäf­tig­te der Fir­ma Kugel­fi­scher ent­stand. Das Heim trug den Namen »Wal­des­ruh«, wie die Stra­ße die heu­te durch den Wald zur Kli­nik führt. Das Foto oben ent­stand in den Jah­ren um 1960.

 

Die­sen Bei­trag wei­ter empfehlen: